Doppel-Waffeleisen – Leckerer Genuss im Doppelpack

Doppel-WaffeleisenWir alle kennen ihn, diesen nahezu unwiderstehlichen, köstlichen Duft von frischgebackenen Waffeln. Gerade in der aktuellen Weihnachtszeit ist dieser leckere Waffel-Duft allgegenwärtig. Doch nicht nur auf Weihnachtsmärkten zählen Waffeln zu den beliebten Snacks. Auch auf Sportveranstaltungen oder Jahrmärkten ist die Waffel ein ständiger Begleiter. Diesen Genuss können Sie sich natürlich auch in die eigenen vier Wände holen. Mit einem Waffelautomaten zaubern Sie auch zu Hause köstliche Waffeln und sind somit für jede Kaffeetafel bestens gerüstet. Für noch größeren Genuss lohnt sich zudem die Anschaffung eines Doppel-Waffeleisens. Schließlich können Sie so noch mehr dieser köstlichen Waffeln in kürzerer Zeit zubereiten.

Doppel-Waffeleisen Test 2017

Ergebnisse 1 - 11 von 11

sortieren nach:

Raster Liste

Durchschnittliche Bewertung für "Doppel-Waffeleisen": (4 von 5 Sternen, 11 Bewertungen)

Die Waffel als Kult-Gebäck

Doppel-WaffeleisenWie bereits erwähnt, erfreut sich die Waffel sehr großer Beliebtheit, ihre Geschichte lässt sich bis ins Mittelalter zurückverfolgen. Hierzulande ist vor allem die Waffel in Herzchenform bekannt.

Hierbei wird der Teig in einen Waffelautomaten gegossen, und schon nach wenigen Minuten sind die Herzchen-Waffeln fertig. Je nach Geschmack werden sie mit Puderzucker, Sahne oder heißen Kirschen verzehrt.

Doch nicht nur die klassische Herzchenwaffel ist ein echter Genuss. Auch Belgische Waffeln und Brüsseler Waffeln sind gleichermaßen lecker und beliebt. Von ihren „Artgenossen“ in Herzchenform unterscheiden Sie sich in erster Linie durch ihre Form.

Belgische Waffeln sind meist eckig und mit einer ausgeprägten Struktur versehen. Und auch in der Zubereitung gibt es Unterschiede. So gibt es neben der Brüsseler Waffel zum Beispiel auch die Lütticher Waffel. Hier wird Hagelzucker in den Teig gemischt, der beim Backen karamellisiert und der Waffel das typische Aroma verleiht.

Vor- und Nachteile von Doppel-Waffeleisen?

  • Mit einem Doppel-Waffeleisen können zwei Waffeln parallel gebacken werden.
  • Eine gute Beschichtung erleichtert die Reinigung
  • Doppel-Waffeleisen mit minderwertiger Beschichtung sind nur schwer zu reinigen.

Das Waffel-Erlebnis für zu Hause

Sie müssen nicht zwingend bis zum nächsten Weihnachtsmarkt oder bis zur nächsten Kirmes warten, um leckere Waffeln genießen zu können. Mit dem richtigen Waffelautomaten können Sie auch ganz bequem – und so oft Sie wollen – zu Hause leckere Waffeln zubereiten. Besonders bewährt hat sich hierbei das Doppel-Waffeleisen. Denn mithilfe dieses Geräts können Sie gleich zwei Waffeln auf einmal zubereiten. Ideal, wenn Sie zum Beispiel die Familie oder eine größere Gesellschaft zum gemütlichen Kaffeetrinken erwarten.

Sicherlich werden Sie sich die Frage gestellt haben, über welche Eigenschaften ein gutes Doppel-Waffeleisen verfügen sollte. Zunächst einmal sollte es über eine ausreichende Leistungsfähigkeit verfügen. Für diese Eigenschaft dient die Wattzahl als Gradmesser. Allerdings sollten Sie sich nicht nur stur auf die Wattzahl verlassen, denn eine hohe Wattzahl ist nicht immer gleichbedeutend mit optimaler Leistung.

Ferner sollten Sie auch den Stromverbrauch im Auge behalten. Denn niemand möchte einen Stromfresser in der Küche haben. Ebenfalls wichtig ist die Qualität der verwendeten Backeinheit Ihres Doppel-Waffeleisens. Denn je höher die Qualität des Eisens, desto geringer ist die Gefahr von verklebten Teigresten oder angebackenen Waffeln. Eine gute Anti-Haftbeschichtung ist hierbei der Schlüssel zum guten Ergebnis. Außerdem sollten Sie sich Gedanken über die Größe des Geräts machen.

Wenn Sie Wert darauf legen, dass Ihr Doppel-Waffeleisen Ihre Küche optisch aufwertet, entscheiden Sie sich ruhig für ein wuchtigeres Modell. Ansonsten greifen Sie auf ein Gerät zurück, welches sich schnell im Küchenschrank verstauen lässt.

Die Suche nach dem richtigen Doppel-Waffeleisen

Nun geht es für Sie darum, das richtige Gerät zu finden. Wenn Sie sich noch nicht sicher sind, welches Doppel-Waffeleisen in die engere Auswahl kommt, nehmen Sie doch das Internet zu Hilfe. Online finden Sie zum Beispiel viele Doppel-Waffeleisen Testberichte, in denen Ihnen eine ganze Menge Geräte vorgestellt werden. Hier werden Sie nicht nur über die Vorzüge der Doppel-Waffeleisen Testsieger aufgeklärt, sondern können auch weitere, wertvolle Informationen sammeln.

Tipp! Besonders gut geeignet sind unabhängige Seiten oder aber auch die Seiten von Fachmagazinen. Wenn Sie auf der Suche nach allgemeinen Infos zu bestimmen Geräten sind, können Sie allerdings auch einen Blick auf die jeweiligen Herstellerseiten werfen.

Eine ebenfalls nicht zu unterschätzende Informationsquelle bieten Erfahrungsberichte, Empfehlungen und Bewertungen von Kunden. Viele Doppel-Waffeleisen Shops und Online-Shops, in denen Sie online shoppen können, bieten hierfür mittlerweile spezielle Bewertungsportale an. Diese haben den Vorteil, dass Sie dort direkt vom Endverbraucher Infos zum Einsatz der Geräte bekommen. Auch erfahren Sie dort in der Regel Näheres zu Vor- und Nachteilen der Waffelautomaten.

Falls Sie sich gerne in Diskussionsforen bewegen, können Sie hierdurch natürlich auch in hohem Maße profitieren. Denn in diesen Foren finden Sie viele Gleichgesinnte, die sich ebenfalls mit dem Thema Doppel-Waffeleisen befassen. Ob Sie nun lediglich als stiller Beobachter mitlesen oder sich an einer Diskussion beteiligen, bleibt dabei Ihnen überlassen. Wenn Sie angemeldet sind, können Sie zum Beispiel auch gezielte Fragen zu bestimmten Geräten stellen.

Tipp! Auch bei der Suche nach der einen oder anderen Rezeptidee können Besuche in Internetforen sicher nicht schaden.

Einige Doppel-Waffeleisen im Überblick:

  • Severin WA 2106 Duo-Waffelautomat
  • Cloer 1329 Doppel-Waffelautomat
  • Tefal WM 311D Herzwaffeleisen doppel
  • Unold 48241 Doppel-Waffelautomat
  • Gastroback 42405 Design-Waffeleisen Pro
  • Klarstein Waffle-Buddy
  • Andrew James Doppel-Waffeleisen
  • Krups FDD95D
  • Silvercrest Doppel-Waffeleisen

Leckere Waffeln sind kein Hexenwerk

Wie Sie an der kleinen Übersicht sehen können, gibt es jede Menge gute Doppel-Waffeleisen. Ob Sie nun ein Profi-Modell mit einem Gusseisen aus Keramik ergattern oder sich lieber im günstigen Preissegment bewegen, bleibt dabei völlig Ihnen überlassen. Wenn es Ihnen beim Doppel-Waffeleisen kaufen in erster Linie um die Preise geht dann sollten Sie die Angebote mittels eines Preisvergleiches eingrenzen. Waffelbacken ist kein Hexenwerk, und auch bereits für kleines Geld gibt es gute Waffeleisen. Sie sollten einige der hier aufgezählten Suchmöglichkeiten beherzigen, um das für Sie perfekte Doppel-Waffeleisen zu finden und direkt mit dem passenden Zubehör billig zu bestellen. Dann können auch Sie bald köstliche Waffeln zubereiten und damit jede Kaffeetafel aufwerten.

Neuen Kommentar verfassen

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Waffelplatten – für alle, die Abwechslung mögen
  2. Welches Waffeleisen ist das Richtige?
  3. Waffeleisen zweckentfremden – Was ist alles möglich?
  4. SilverCrest Waffeleisen – formschön und einfach zu bedienen
  5. Hörnchenautomaten – Leckere Waffeln und Co. backen
  6. Nussbäcker – holen Sie eine russische Tradition nach Hause
  7. Profi- & Gastro-Waffeleisen – Wenn Waffelbacken zur großen Leidenschaft wird
  8. Brüsseler Waffeleisen – im Handumdrehen zur perfekten Waffel
  9. Waffelautomaten – das perfekte Backvergnügen
  10. Pancake Maker – tolle Pfannkuchen zaubern
  11. Lütticher Waffeleisen – der Schlüssel zum perfekten Gebäck
  12. Donut Maker – das US-Feeling nach Hause holen
  13. Crêpes Maker – im Handumdrehen zur französischen Köstlichkeit
  14. Belgisches Waffeleisen – leckere belgische Waffeln zaubern