Donut Maker – das US-Feeling nach Hause holen

Donut MakerWir alle kennen es, das kreisrunde Gebäck mit dem Loch in der Mitte. Meist ist es mit einer leckeren, süßen Glasur oder einer ebenso köstlichen Cremefüllung versehen: der Donut! Vor allem in den Vereinigten Staaten von Amerika erfreut sich dieses Gebäck sehr großer Beliebtheit. Nicht zuletzt sagt man scherzhaft Polizisten oder auch der Comic-Figur Homer Simpson eine große Schwäche für Donuts nach. Seit einigen Jahren gibt es sogar spezielle Ketten, die sich auf den Vertrieb von Donuts spezialisiert haben und mittlerweile auch in Europa angekommen sind. Selbstverständlich können Sie diese leckeren Donuts auch zu Hause herstellen. Hierbei sollten Sie auf jeden Fall die Anschaffung eines Donutmaker in Betracht ziehen, da dieser die Arbeit auf jeden Fall erleichtert.

Donut Maker Test 2017

Ergebnisse 1 - 9 von 9

sortieren nach:

Raster Liste

Durchschnittliche Bewertung für "Donut Maker": (4 von 5 Sternen, 9 Bewertungen)

Geräte gibt es in Hülle und Fülle

Donut MakerWenn Sie auf der Suche nach einem guten und/oder günstigen Donut Maker sind, wird Ihnen aufgefallen sein, dass die Auswahl an Geräten sehr groß ist.

Viele Firmen, darunter auch bekanntere Marken wie zum Beispiel Clatronic, Rosenstein & Soehne, Cloer oder Bestron, haben längst den Nutzen und das Interesse für solche Donut Automaten erkannt und bieten jede Menge Produkte an.

Teilweise werden sogar Geräte angeboten, die nicht nur kleine Donuts backen, sondern auch Cake Pops, Muffins oder Cupcakes backen können.

Überdies hinaus kommen viele dieser Automaten in ausgefallenen Farben daher, so dass sie auch als optisch ansprechendes Accessoire in der Küche eine durchaus gute Figur machen. Beliebte Farben neben dem klassischen Weiß, Schwarz und Silber sind Pink, Rot, Blau und Grün.

Für welches Gerät Sie sich letztlich entscheiden, liegt ganz bei Ihnen. Hierbei sollten Sie natürlich möglichst genau wissen, in welchem Umfang Sie den Donut Maker einzusetzen gedenken.

  • Wollen Sie sie nur alle paar Wochen servieren?
  • Oder spielen Sie mit dem Gedanken, eventuell sogar an jedem Wochenende selbstgemachte Donuts aufzutischen?
  • Was soll das Gerät können?
  • Welches Preislimit haben Sie sich gesetzt?
  • Legen Sie Wert auf Extras, die Donut Makern öfter einmal beiliegen?

All diese Fragen sollten Sie für sich beantworten, bevor Sie ihre Suche nach einem passenden Produkt intensivieren.

Den richtigen Donut Maker finden

Wenn Sie sich in Ruhe genug Gedanken zu den weiter oben gestellten Fragen gemacht haben, können Sie auf die Suche nach einem Gerät gehen. Sie sollten bei Ihrer Suche die schier unendliche Welt des Internets nutzen. Denn im World Wide Web finden Sie zum Beispiel jede Menge Testberichte zu Donut Makern oder Kombigeräten. Diese Testberichte können zum Beispiel offizielle Produkttests von anerkannten Seiten wie etwa der Stiftung Warentest oder bestimmten Fachmagazinen sein.

Hier bekommen Sie einen guten Überblick über Testsieger in der Preisklasse, die Sie für sich ins Auge gefasst haben. Eine weitere Möglichkeit bieten Erfahrungsberichte von Kunden, die ein solches Gerät bereits zu Hause im Gebrauch hatten. Mittlerweile bieten viele Donut Maker Shops und Online Shops eine entsprechende Bewertungsplattform an, auf der Sie diese Kundenrezensionen, Bewertungen und Empfehlungen finden können. Wenn Sie auf der Suche nach technischen Details sind, empfiehlt sich ein Abstecher auf die Herstellerseiten.

Ein Geheimtipp bei der Suche nach einem Donut Maker oder Donuteisen ist der Besuch von Diskussionsforen im Netz. Denn hier tummeln sich in der Regel jede Menge Gleichgesinnte, die Sie direkt oder indirekt unterstützen. Sie können einerseits passiv bleiben und in einem Thema Ihrer Wahl mitlesen. Allerdings können Sie auch aktiv werden, sich in einem solchen Forum anmelden und gezielt Fragen stellen. Die anderen User helfen Ihnen sicher gern und versorgen Sie mit Tipps, Tricks oder ihren eigenen Erfahrungen.

Tipp! Auch bei der Suche nach leckeren Donut Teigrezepten oder Ideen für ausgefallene Glasuren können solche Foren sehr hilfreich sein.

Geräte, mit denen Sie Donuts backen können

  • Clatronic DM 3495
  • Andrew James Donut Maker
  • Rosenstein & Soehne 3-in-1 Donut Maker, Cupcake Maker und Cake Pop Maker
  • Syntrox Germany ZNA-1500W Donut Maker
  • Bestron ADM 218 Mini Donut Maker
  • Tristar DM-1147 Donut Maker
  • Simeo 5000970271 Donut Maker mit Blechdose und Zubehör

Was muss ein guter Donutmaker können?

Diese Frage kann und sollte man nicht allgemein beantworten, da es natürlich immer darauf ankommt, welche Ansprüche Sie an ein solches Gerät stellen. Einige grundlegende Qualitäten sollte ein Donut Maker oder Mini Donut Maker dennoch mitbringen. Er sollte über genügend Leistung verfügen, um gute Backergebnisse erzielen zu können. Gleichzeitig sollte er sich aber moderat in puncto Stromverbrauch präsentieren.

Ein besonderes Augenmerk sollten Sie auf die Backeinheit legen. Sie sollte aus hochwertigem Eisen bestehen und über eine ebenso hochwertige Antihaft-Beschichtung verfügen. Ist die Antihaft-Beschichtung minderwertig, wird sich das negativ auf die Backergebnisse auswirken. Der Teig klebt zunächst in den Formen fest und backt dann an. Nicht nur für die anschließende Reinigung eine eher wenig appetitliche Vorstellung.

Vor- und Nachteile eines Donut Maker

  • Schnelles Zubereiten kleiner und großer Donuts
  • Zutaten frei kombinierbar
  • Können nachträglich nach Herzenslust verziert werden
  • Bestehen Heizplatten nicht aus Keramik oder sind antihaftbeschichtet, ist die Reinigung aufwendig
  • Donuts aus einem Donutmaker sind in den meisten Fällen kleiner, als Kaufbare vom Bäcker

Toller Donut-Genuss ist garantiert

Wenn Sie sich zum Beispiel eines der oben aufgelisteten Mini Donut Maker oder Donut Maker kaufen, sind Sie für die nächste Party oder den nächsten Kaffee-Besuch gut gerüstet und können Ihren Gästen leckere Donuts servieren. Auch wenn Sie mit Cake Pops oder Muffins ein wenig Abwechslung in die Gebäck-Runde bringen wollen, sind Sie mit diesen Geräten bestens versorgt. Doch vergessen Sie vor dem Bestellen Ihres neuen Donut Makers den Preisvergleich nicht. Denn nur so finden Sie die billigsten Preise.

Tipp! Bei der Anschaffung eines Donutmaker für große Donuts sollten Sie allerdings einen Punkt nicht aus den Augen verlieren: Bei vielen Geräten sind die Donuts kleiner als die Exemplare, die Sie sonst für gewöhnlich in Kaufhäusern finden. Dafür können Sie ihre Donuts aber nach ihrem ganz eigenen Rezepten backen und auch beim Verzieren Ihrer Kreativität freien Lauf lassen.

Neuen Kommentar verfassen

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Welche Lebensmittel man in einem Waffeleisen nicht verwenden sollte
  2. Die beliebtesten Waffelformen auf einen Blick
  3. Hörnchenautomaten – Leckere Waffeln und Co. backen
  4. Nussbäcker – holen Sie eine russische Tradition nach Hause
  5. Panini Grill – holt das mediterrane Feeling nach Hause
  6. Pancake Maker – tolle Pfannkuchen zaubern
  7. Muffin Maker – leckere Minikuchen backen
  8. Cupcake Maker – der leckere Kuchen aus der Tasse
  9. Crêpes Maker – im Handumdrehen zur französischen Köstlichkeit
  10. Cake Pop Maker – Der leckere Trend-Kuchen am Stiel
  11. Waffeleisen Marken und Hersteller