Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Handmixer – nur wenige Minuten zum perfekten Teig

HandmixerWo gekocht und gebacken wird, da ist ein gutes Sortiment an effizienten Utensilien für die Zubereitung unerlässlich. Gerade wenn das Kochen oder Backen zum Hobby gemacht wurde und regelmäßig ausgeübt wird, muss man sich des Öfteren auf kleine Küchengeräte verlassen. Zu diesen hilfreichen Werkzeugen gehört beispielsweise auch der Handmixer, der das oft mühevolle Rühren per Hand ersetzt. Mit dem Handmixer lässt sich nicht nur alles mögliche rühren, sondern auch mixen. Soßen binden und zur richtigen Konsistenz rühren, Zutaten mixen, einen Teig kneten oder Sahne aufschlagen – der von Hand geführte Handmixer kann zu vielerlei Aufgaben in der Küche eingesetzt werden, und ist daher eine wichtige Investition zur Vervollständigung des Küchenarsenals.

Handmixer Test 2018

Die Ausstattung macht den Unterschied

HandmixerWer schon einmal einen Handrührer in der Küche eingesetzt hat, weiß, wie viele Dinge man mit dem praktischen Gerät vornehmen kann. Handrührgeräte eignen sich nämlich nach dem Handmixer Test nicht nur in vielfältiger Weise zum Kochen oder Backen, sondern auch generell dem Zubereiten verschiedener Speisen. Dazu benötigt man aber das richtige Handrührer Zubehör, das nach dem Handmixer Test üblicherweise in Form von Knethaken oder Rührbesen daherkommt.

Beste Handrührgeräte werden aber mit einer weitaus größeren Ausstattung bestückt, wodurch sich mit ihnen im Endeffekt auch mehr anstellen lässt. Handmixer mit Pürierstab zum Aufstecken sind beispielsweise bestens dazu geeignet Zutaten zu zerkleinern und gleichzeitig zu einer einheitlichen Konsistenz zu vermengen. Handmixer mit Pürierstab kommen meistens bei Suppen oder Soßen zum Einsatz, bei welchen grobe Zutaten zerkleinert werden sollen und im Anschluss zu einer klumpfreien Einheit verrührt werden müssen.

Praktischerweise werden auch viele Handmixer mit Rührschüssel geliefert, die genau auf die Abmessungen des Geräts abgestimmt wurde. Durch einen Handmixer mit Rührschüssel kann man sich nach dem Handmixer Test oder vielen Erfahrungen nach sicher sein, dass selbst kleine Spritzer beim Rühren oder Mixen nicht daneben gehen.

Allgemeine Informationen zum Handmixer

Das von Hand geführte Küchenwerkzeug zum Kochen und Backen ist in der Regel in die Kategorie der elektrischen Geräte einzuordnen, denn die Bewegungen zum Mixen werden durch einen Elektromotor erzeugt. Die Optik eines Handmixers ist sicherlich Jedem bekannt: ein relativ großes Gehäuse beinhaltet dabei den elektrischen Motor sowie ein Getriebe, das entweder die Rührstäbe oder Knethaken antreibt und bewegt. Durch entgegengesetzte Bewegungen sorgen die Aufsätze des Handmixers für eine Rotation, die Teige gut kneten, oder Zutaten sehr gut vermengen kann. So entsteht sowohl eine gleichmäßige und klumpenfreie Konsistenz, als auch eine ebenmäßige Mixtur der verwendeten Zutaten. Geräte mit Passierstab besitzen einen Aufsatz, der ein scharfes Messer am unteren Ende besitzt. Dieses richtet man auf zu zerkleinernde Zutaten, welche der Passierstab problemlos zerstückelt. Auf dem Markt gibt es allerdings auch Modelle, die komplett ohne Strom, also manuell, arbeiten. Diese sind allerdings recht selten.

Tipp! Die Leistung der Elektromotoren von Handmixern kann allerdings deutlich variieren. Viele haushaltsübliche Handrührer werden beispielsweise mit 450 Watt betrieben, was sich gut für die meisten Zutaten und Zubereitungen eignet. Möchte man allerdings härtere Speisen oder Teige mixen und kneten, kann durchaus das Gerät mit 500 Watt von Vorteil sein. Die Leistung sollte sich also ganz nach dem richten, was man zubereiten möchte – und sollte deshalb schon vor dem Handmixer Kaufen bedacht werden.

Der Profi in der Konditorei oder in gehobenen Küchen setzt nach dem Handmixer Test übrigens gerne auf Geräte mit einer höheren Leistung, wie zum Beispiel Handmixer mit 1200 Watt.

Viele Designs für jede Küche

Ein wesentlicher Vorzug beim Bestellen eines Handmixers ist, dass die Angebote vielfältig in Leistung und Design sind. Das bedeutet, dass der Nutzer in fast jedem Online Shop nicht nur unter verschiedenen Leistungsstärken wählen kann, sondern nach dem Handmixer Test auch das optimale Design finden kann, das perfekt zu seiner Küche und seinem Geschmack passt. Das von Hand geführte Gerät kommt im Vergleich nämlich in den verschiedensten, ansprechenden Optiken daher, die beispielsweise eher schlicht und zurückhaltend, oder aber auch ausgefallen und besonders bunt sein können. Im Handrührer Test kann man beispielsweise Modelle entdecken, die durch ihre bunten Farben beim Backen oder Kochen für gute Laune sorgen können. Bei Damen sind so zum Beispiel Geräte in

  • rot,
  • rosa oder
  • pink

sehr beliebt.

Worauf beim Kauf zu achten ist

Anstatt sich beim Kauf eines Handmixers aber nur auf die Optik zu konzentrieren, sollten sich Nutzer auch Erfahrungsberichte oder Empfehlungen anderer Nutzer ansehen. Im Fokus sollten dabei gute Handmixer mit einer starken Leistung stehen, die sich durch einen Preisvergleich auch noch günstig kaufen lassen.

Nebenbei ist auch darauf zu achten, dass die Handrührgeräte nicht zu schwer ausfallen, sondern lieber leicht in der Hand liegen und so gut geformt sind, dass man sie gut und auf eine angenehme Art und Weise anfassen kann. Nur so kann man nach dem Handrührer Test verhindern, dass zu schwere Modelle die Arbeiten in der Küche erschweren, oder bei der Benutzung die Arme zu schnell ermüden. Testsieger sind nach dem Testbericht beispielsweise durch ergonomische Formen und Griffe geprägt, an denen man bei den Arbeiten nicht abrutschen kann, und die für eine bequeme Position der Hand sorgen.

Vor- und Nachteile eines Handmixers

  • ideal um Lebensmittel durchzukneten oder zu vermengen
  • weniger Kraftaufwand nötig als bei einem Stabmixer
  • benötigt Strom

Der Handmixer Shop für die größte Markenvielfalt

Schaut man sich vor dem Kauf die vielen Bewertungen anderer Anwender an, stellt man schnell fest, dass die besten Handmixer nicht selten von bekannten Marken stammen. Das liegt daran, dass Marken wie Severin oder Grundig auf Küchengeräte spezialisiert sind und mit Experten zusammenarbeiten, die in diesem Bereich viele Erfahrungen sammeln konnten. Deshalb ist es auch kein Wunder, dass Handmixer von Krups, Handmixer von Bosch oder Handmixer von KitchenAid im Online Shop oft zu den Bestsellern gehören.

Der Handrührgerät Test zeigt sogar, dass Handmixer von Krups wie der Krups Handmixer 9000 durch selbst mit Versand erschwingliche Preise überzeugen können. Handmixer von Bosch sind nach dem Handrührgerät Test übrigens dafür bekannt, besonders robust zu sein. Die Handmixer von KitchenAid dagegen sind aufgrund der schicken Designs bekannt, die an Retro Geräte erinnern.

Weitere führende Hersteller für hochwertige und teilweise günstige Handmixer, oder das ein oder andere Set sind:

  • Severin
  • Grundig
  • Tefal
  • Braun
  • Siemens
  • Philips
  • Bosch
  • Dualit
  • Kenwood
  • WMF (bekanntes Modell der Marke: WMF Kult X)

Wer seinen Handmixer günstig erwerben, aber dennoch bei einer Marke fündig werden möchte, muss nicht verzweifeln. Denn durch denn alljährlichen Sale vieler Marken kann man seinen hochwertigen Handmixer günstig finden.

Severin Kenwood Braun
Gründungsjahr 1892 1946 1921
Besonderheiten
  • Sitz in Sundern, Deutschland
  • vorwiegend Elektroartikel im Sortiment
  • Sitz in Tokio, Japan
  • 2011 erfolgte die Umbenennung in JVC Kenwood Corporation
  • Sitz in Kronberg im Taunus, Deutschland
  • bietet Produkte rund um den Haushalt und Körperpflege

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (58 Bewertungen, Durchschnitt: 4,20 von 5)
Loading...

Neuen Kommentar verfassen

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Teigverteiler – nützliche Helfer für das Zubereiten von Crêpes
  2. Waffelhörner – für die perfekte Eiswaffel
  3. Gebäckpressen & Spritzen – die perfekte Form für Gebackenes
  4. Backpulver – unverzichtbar zum Backen
  5. Waffelplatten – für alle, die Abwechslung mögen
  6. Waffelformen – die schöne Art Waffeln zuzubereiten
  7. Stabmixer – die schlanken Küchenhelfer mit großer Wirkung
  8. Cake Pop Stiele – Tolle Kreationen zaubern
  9. Rosenküchle-Eisen – ein fast vergessenes Traditionsgebäck macht Furore
  10. Teigschüsseln – unverzichtbare Helfer im Haushalt
  11. Schneebesen – für klumpfreie Gerichte mit optimaler Konsistenz
  12. Backsprays – für das schnelle Fetten trickreicher Backformen
  13. Welches Waffeleisen ist das Richtige?
  14. Wie man angebrannte Waffeln aus dem Eisen bekommt
  15. Die beliebtesten Waffelformen auf einen Blick